4trips_breit_140x30

Home > Idaho Ranches >

McGarry Ranches

Idaho Working Ranch

 

Lage

Die Ranch liegt im Südosten Idahos, nahe der Grenze zum Bundesstaat Wyoming auf einer Höhe von knapp 1500 Metern über dem Meeresspiegel. Die nächste größere Stadt ist Idaho Falls in einer Entfernung von etwa 45 Kilometern.

Umgebung

in einem Tal des Snake River gelegen, kann die Ranch zusammen mit angrenzenden öffentlichem Land mehr als 22000 Hektar nutzen, auf dem das Vieh weidet. In nur jeweils einem Tagesausflug Entfernung liegen sowohl die Nationalparks Grand Teton und Yellowstone, als auch die beliebten Skigebiete von Jackson Hole in Wyoming.

Saison

McGarry Ranches sind von Mai bis Oktober geöffnet

Unterkünfte

Die einfachen, rustikalen Unterkünfte in separaten Häusern sind als Einzel- oder Doppelunterkunft buchbar. Pro Woche können maximal 8 Gäste aufgenommen werden.

Ranchleben

Es handelt sich um ein tatsächliches Ranchunternehmen, bei dem die Gäste an der täglichen Arbeit teilnehmen. Morgens bricht man gemeinsam mit dem Team zu den Aufgaben des Tages auf und kehrt am späten Nachmittag zurück. Zumeist ist im Laufe des Tages typische Cowboyarbeit wie Pflege des Viehs (zur Ranch gehören mehr als 2000 Tiere), Viehtriebe, Einfangen einzelner Tiere und ähnliches zu erledigen.

Essen und Trinken

Die drei herzhaften und reichhaltigen Speisen am Tag werden zusammen mit den Cowboys der Ranch eingenommen, mittags zumeist unter freiem Himmel, am Abend und Morgen auf dem Gelände der Ranch.

Einrichtungen und Services

McGarry Ranches ist primär eine tatsächlich arbeitende Unternehmung, bei der Gäste den Alltag der Cowboys kennenlernen können. Wer nicht mit anpacken will, kann auch einfach begleitend mitreiten.

 

 

 

Startseite

 

 

 

Impressum

 

Kontakt

 

 

Attention Ranchers: List your property or enhance your listing